Zum Hauptinhalt Zur Suche Zur Kontaktseite Zur Sitemap

Orientierung. Unterstützung. Neuanfang!

Entlassen zu werden, ist emotional extrem belastend. Vor allem dann, wenn Sie sich für Ihre Firma engagiert haben. Doch so sehr Sie die Kündigung auch treffen mag: Jede Krise ist zugleich auch eine Chance. Unser kompetenter, feinfühliger Krisen-Coach hilft Ihnen, diese zu erkennen – und zeigt neue Wege auf.

 

So unterstützt Sie Ihr persönlicher Krisen-Coach

 
  • Hilfestellung bei der Orientierung: Beurteilung und Bewertung Ihrer aktuellen Situation
  • Gemeinsames Herausarbeiten Ihrer individuellen Interessen, Wünsche und Ziele
  • Aufzeigen konkreter Optionen und Maßnahmen – Ihre ersten Schritte zur Neuausrichtung
 

So funktioniert unser Krisen-Coaching

Wie geht es nach der Kündigung für Sie weiter?
Finden Sie in nur drei Schritten neue Orientierung:

So funktioniert unser Krisen-Coaching
 

Finden Sie Ihren Krisen-Coach und buchen Sie einen Termin

Unsere ausgebildeten Mediatoren stehen Ihnen nach der Entlassung zur Seite –
mit Kompetenz, Erfahrung und Fingerspitzengefühl.

Kristina Schwarze

Volljuristin, Mediatorin, Coach

Darum bin ich genau die Richtige für Sie:

 

Langjährige Erfahrung, vor allem mit großen und internationalen Unternehmen, macht mich zu Ihrem ganz persönlichen Spezialisten in dieser Krise.

 

Profitieren Sie von meinem Maßnahmenkatalog mit dem ich Sie stark mache für die nächsten Schritte.

 

Ich habe in verschiedenen Ländern gelebt und kann Sie daher auf englisch, französisch und italienisch unterstützen und begleiten.

Mehr zu mir

Meine Ausbildung zur Mediatorin habe ich bei dem Europäischen Hochschulverbund in Köln absolviert. Darüber hinaus bin ich ausgebildeter Coach. Sprachen gehören zu meinen größten Hobbies. Gerne spreche ich mit Ihnen auch Englisch, Französisch oder Italienisch. Darüber hinaus tanze ich nunmehr seit 30 Jahren leidenschaftlich gern Ballett. Seit Anfang 2012 macht es mir große Freude, mit einem Team in Düsseldorf Konflikte außergerichtlich beizulegen und Menschen dabei zu unterstützen, selbstverantwortliche Lösungen zu finden.

 

Darum bin ich genau die Richtige für Sie:

 

Im arbeitsrechtlichen Kontext bin ich sehr versiert und gebe Ihnen eine genaue Orientierung zu Ihrer konkreten Krisensituation.

 

Durch direkte Kommunikation erarbeiten wir gemeinsam Ihre Handlungsoptionen unter Berücksichtigung Ihrer individuellen Berufs- oder Lebenssituation.

 

Unsere vertrauensvolle Zusammenarbeit erleichtert Ihnen den Umgang mit der Konfliktsituation.

Mehr zu mir

In meiner Heimatstadt Münster legte ich mein erstes und zweites juristisches Staatsexamen ab. Vom Europäischen Hochschulverbund Köln habe ich mich zur Mediatorin ausbilden lassen. Zudem bin ich geschulter Coach. Den Schwerpunkt meiner Arbeit bildet die Mediation im Rahmen arbeitsrechtlicher Probleme und Auseinandersetzungen.

In meiner Freizeit bin ich gerne unterwegs und lasse mir den Wind um die Nase wehen, entweder beim Motorradfahren oder reduziert auf eine Pferdestärke beim Reiten.

 

Judith van Kell

Volljuristin, Mediatorin, Coach, Führungskraft

Jens Pistoor

Volljurist, Mediator, Coach

Darum bin ich genau der Richtige für Sie:

 

Durch meine Erfahrungen mit besonders komplexen (Unternehmens-) Strukturen biete ich einen guten Überblick und wichtige Orientierung in dieser Zeit.

 

Ich bin strategisch sehr gut aufgestellt und biete schnelle Hilfe durch konkrete Handlungsoptionen und Orientierung.

 

Sichern Sie sich mit mir Ihre wirtschaftliche Existenz.

Mehr zu mir

Im Anschluss an mein Jura-Studium in Münster war ich lange Zeit in verschiedenen Bereichen der Versicherungsbranche tätig. Meine Ausbildung zum Mediator absolvierte ich in Köln beim Europäischen Hochschulverbund. Seit 2012 bin ich nun schon im Mediatorenteam der ARAG im Bereich der außergerichtlichen Streitschlichtung tätig und helfe Menschen dabei, Ihre Konflikte abseits der üblichen Methoden der Streitbeilegung zu lösen.

Der Reiz der Mediation besteht für mich darin, dass die Beteiligten eigenverantwortlich und zügig einen Mehrwert schaffen, der alle gewinnen und keinen verlieren lässt.
In meiner Freizeit suche ich den Ausgleich zu meiner beruflichen Tätigkeit mit meiner Familie, lese viel, gehe sportlichen Aktivitäten nach und fotografiere sehr gerne.

 

Darum bin ich genau die Richtige für Sie:

 

Mit hoher fachlicher Kompetenz und großer Praxisnähe gewährleiste ich erstklassige Unterstützung, damit Sie Ihr persönliches Ziel ​schnell erreichen.

 

Profitieren Sie von meiner Analysefähigkeit und meinem Pragmatismus und kommen Sie so schnell zu dem für Sie passenden Ergebnis.

 

Durch meine Begleitung werden Sie stark und gewinnen Klarheit über Ihre Situation und Ihre Perspektiven.

Mehr zu mir

Das Mediationsverfahren als Schlüssel zu kreativen, eigenverantwortlichen und vor allem nachhaltigen Lösungen hat mich schon zu Studienzeiten begeistert. Denn, oft ist es gerade nicht der Blick ins Gesetz, der den Konflikt löst. Es war für mich daher schnell klar, dass ich unmittelbar nach meinem ersten juristischen Staatsexamen mit der Mediationsausbildung beginne. Nach dem Referendariat mit meiner Wahlstation bei einer Güterichterin und Mediatorin des Düsseldorfer Oberlandesgerichts habe ich die Ausbildung dann erfolgreich abgeschlossen und konnte als Mediatorin ins Berufsleben starten.

Neben der Musik gehört meine Freizeit als passionierte Reiterin den Pferden. Ich schätze die Arbeit mit den sensiblen Tieren sehr.

Als Coach gebe ich wichtige Hilfestellungen bei der Bewältigung von Konflikten und setze klare Impulse, um dem Coachee zu ermöglichen, eigene Strategien zur Konfliktlösung zu entwickeln.

 

Aglaia Rohrwasser

Volljuristin, Mediatorin, Coach

Klaus-Theo Caniels

Mediator und Coach

Darum bin ich genau der Richtige für Sie:

 

Mit meiner ruhigen und besonnenen Art gerade in existentiellen Fällen wie Kündigungen führe ich Sie mit erfahrener Hand zu der für Sie besten Lösung.

 

Ich nehme mir die Zeit, eine intensive Bestandsaufnahme zu machen und zeige Ihnen Wege auf, mit denen Sie selbst zu Ihrer individuellen Lösung kommen.

 

Für mich steht der Mensch im Vordergrund und nicht der Konflikt.

Mehr zu mir

Ich habe in Bochum und Bonn Jura studiert und vor einigen Jahren eine Ausbildung zum Mediator univ. bei dem Europäischen Hochschulverbund in Köln absolviert. Ich arbeite ganz nach der Devise: „Der Mensch steht im Vordergrund und nicht der Konflikt“. So sollen aufwändige, belastende und zeitintensive Rechtsstreitigkeiten vermieden werden. Mir ist daran gelegen, die Beteiligten darin zu unterstützen, gemeinsam erweiterte bedürfnisgerechte und interessenorientierte Lösungen zu gestalten.

Im privaten Umfeld finde ich durch Familie, gemeinsame Reisen und sportliche Aktivitäten (Tennis, Radfahren und Wandern) die notwendige Entspannung und Ausgeglichenheit, um intensiv Orientierungshilfen zur Lösung von Konflikten zu geben.

 

FAQ

Häufig gestellte Fragen zum Krisen-Coaching

Was ist ein Krisen-Coaching?

Ein Krisen-Coaching verschafft Ihnen Klarheit. Ziel des Einzelgesprächs ist es, dass Sie Situation objektiv beurteilen und möglicherweise sogar selbst lösen können. Sie werden zu Ihren Handlungsoptionen beraten und auch das anschließende Vorgehen wird besprochen.

Mit Hilfe des Krisen-Coachings können Sie erkennen, wie es weitergeht.

Warum ist bei einer Kündigung ein Krisen-Coaching sinnvoll?

Entlassen zu werden, ist emotional extrem belastend. Vor allem dann, wenn Sie sich für Ihre Firma engagiert haben. Doch so sehr Sie die Kündigung auch treffen mag: Jede Krise ist zugleich auch eine Chance. Ein Krisen-Coaching hilft Ihnen, diese zu erkennen – und zeigt neue Wege auf.

Welche Ergebnisse hat das Krisen-Coaching?

Im Krisen-Coaching beurteilen und bewerten Sie Ihre aktuelle Situation. Sie erarbeiten gemeinsam mit Ihrem Coach Ihre individuellen Wünsche und Ziele heraus. Sie sprechen über konkrete Optionen und Maßnahmen, wie Ihre ersten Schritte zur Neuausrichtung aussehen können. Sie sind nach dem Krisen-Coaching über alle Handlungsoptionen informiert. Die Weiterverfolgung der Sache mithilfe einer Mediation oder einem Anwalt obliegt Ihnen.

Kann ich auch eine andere Lösung außer der erarbeiteten wählen?

Ja, das Ergebnis eines Krisen-Coachings dient als Orientierungshilfe und ist nicht verpflichtend. Sie können jederzeit selbst entscheiden, welchen Weg Sie weiterverfolgen wollen.

Wer ist der Krisen-Coach?

Unsere Coaches sind ausgebildete Juristen und erfahrene Mediatoren. Sie unterstützen sie bei der ersten Orientierung in der aktuellen Situation und helfen Ihre Wüsche und Ziele herauszuarbeiten. Auf Basis Ihrer Ziele schlagen Sie Ihnen sinnvolle Optionen und konkrete Maßnahmen vor.

Kann ich meinen Krisen-Coach auswählen?

Sie können bei der Terminbuchung Ihren Coach auswählen. Lediglich bei Urlaub oder Krankheit übernimmt ein Kollege.